09-11-2023

Am 20. September 2022 erklang in Bitterfeld ein ungewöhnliches Konzert: Schülerinnen und Schüler der Musikschule „Gottfried Kirchhoff“ präsentierten selten gespielte Musik von Komponisten, die in ihrem Schaffen Ideen des „Bitterfelder Weges“ gefolgt waren
Eckhart Gillen Großgörschen Haus am Kleistpark, Foto von Matthias Reichelt

12-10-2023

Dr. Eckhart J. Gillen ist Kunsthistoriker und freier Kurator in Berlin. Er kuratierte diverse Ausstellungen zur Kunst des 20. Jahrhunderts und wirkte unter anderem bei der Ausstellung Sittes Welt. Die Retrospektive 2021 am Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) mit.
BoksA_NacktInDieDDR_kleiner

19-10-2023

Aron Boks ist Autor und Slam Poet. 2019 wurde er mit dem Klopstock Förderpreis für Literatur ausgezeichnet. Am 19.10.2023 stellt Aron Boks in der Musik-Galerie an der Goitzsche seine jüngste Arbeit vor.
03_Coverbild 2023_erhalten von M_Meißner 14_7_2023

16-11-2023

Marc Meißner (Historiker und Sozialwissenschaftler) beschäftigt sich seit mehreren Jahren unter anderem mit der DDR-Kulturgeschichte und dem „Bitterfelder Weg“. In diesem Zusammenhang hat er die Geschichte des Bitterfelder Kulturpalastes und der dort tätigen Kunst-Zirkel aufgearbeitet. Nach „Greif zur Feder Chemiearbeiter“ 2022 erschien nun 2023 sein Buch „Mit Pinsel und Farbe zwischen Kohle und Chemie. Bernhard Franke und Walter Dötsch – Maler, Grafiker und Pioniere des DDR-Volkskunstschaffens aus Bitterfeld“. Darin informiert der Autor ausführlich über das Leben und Schaffen der Maler Bernhard Franke und Walter Dötsch wie auch über die Geschichte ihrer Malzirkel.
Cover vom Buch Aufbau-Verlag (ISBN 978-3-351-03636-2 Umschlaggestaltung ZERO Werbeagentur, unter Verwendung eines Fotos von Herbert Fiebig, (Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz) und von Wolfgang Mallwitz (Akademie der Künste)

23-11-2023

Aron Boks ist Autor und Slam Poet. 2019 wurde er mit dem Klopstock Förderpreis für Literatur ausgezeichnet. Am 19.10.2023 stellt Aron Boks in der Musik-Galerie an der Goitzsche seine jüngste Arbeit vor.
Plattencover des Schallplatte "Oktober-Klub"

01-12-2023

Hartmut König ist Mitbegründer der ersten deutschsprachigen DDR-Beatband TEAM 4 und des „Oktoberklubs“, Autor und Komponist zahlreicher Lieder („Sag mir, wo du stehst“; Songtexte für den DEFA-Film „Heißer Sommer) und wurde im Januar 1989 stellvertretender Kulturminister der DDR.

07-12-2023

Weihnachtsbriefe, Konzert mit Auszügen aus Briefen berühmter KünstlerHeidi Steger (Akkordeon) und Astrid Höschel-Bellmann (Schauspielerin)
Nach oben scrollen

Ein Überblick über die Hausgeschichte

Diese Seite setzt ausschließlich essentielle Cookies die zum Betrieb der Seite notwendig sind.

Kontakt

Adresse:

Musik-Galerie an der Goitzsche
OT Bitterfeld
Ratswall 22
06749 Bitterfeld-Wolfen

Dr. Katja Münchow
Leiterin der Musik-Galerie an der Goitzsche
Veranstaltungsmanagerin
Tel.: 03493 338319
E-Mail: Katja.Muenchow@anhalt-bitterfeld.de

Dr. Sebastian Schulze
Kunsthistoriker
Ausstellungsmanager
Tel.: 03493 22672
E-Mail: Sebastian.Schulze@anhalt-bitterfeld.de

Oder Schreiben Sie uns direkt im Formular an:

Feedback

Skip to content